Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7937 Threads / 119023 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84335 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »uhrmacher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 25.01.2010

Wohnort: Sachsen

Auto: Ulysse 179 2,0+188b 80PS+188b 95PS

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 07:04

Welche Dichtung am Flexrohr

@ all
Ich möchte den Auspuff meines 1,4er Punto188 mit 95 Ps ab Kat erneuern und weiß die Bezeichnung der Dichtung zwischen FLexrohr und Kat nicht, kann wer helfen? Ich finde immer nur Anbausätze für die 60/80PS Version.
Danke Gruß Christoph

mikele

Tripel-As

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 09.10.2013

Wohnort: münchen

Auto: punto 55 bj 98 etc

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:15

dichtung

schau bei e bay nach. kostet 6.67 euro

gruss

  • »uhrmacher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 25.01.2010

Wohnort: Sachsen

Auto: Ulysse 179 2,0+188b 80PS+188b 95PS

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 8. Januar 2018, 07:37

Hab ich schon, hab auch eine gekauft, aber so eine war definitiv nicht verbaut, es war eine dünner Kupferring verbaut, ähnlich einer Ölablassschraubendichtung, nur eben viel größer.

mbpbj87

Haudegen

Beiträge: 639

Registrierungsdatum: 21.10.2010

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Januar 2018, 07:08

Kupferring sagst du? Da kommt mir spontan die Idee beim nächsten Heizungsinstallateur der auch Großanlagen macht mit dem gemessenen Durchmesser vorbei zu schauen. Möglicherweise hat der ja was passendes da. Ich dachte zuvor, dass das Flexrohr mit Schellen und Auspuffdichtmasse eingesetzt war, was aber ein Irrtum meinerseits war.

  • »uhrmacher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 25.01.2010

Wohnort: Sachsen

Auto: Ulysse 179 2,0+188b 80PS+188b 95PS

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Januar 2018, 09:20

ich werde jetzt erstmal schauen ob der alte Dichtungsring nochmals verbaut werden kann. Er sah jetzt noch sehr gut aus. Gelingt dies nicht zufriedenstellend, versuch ich die neue (bei Ebay gekaufte Flachdichtung, welche letztlich für einige 1,4er Typen ja auch so verbaut worden ist. Wenn auch das nicht klappt muss ich wohl mal nach einem neuen Kupferring Ausschau halten. Soetwas in der Art müsste es sein, ich muss nur nochmal messen wie großder alte Ring ist.
Dichtring

mikele

Tripel-As

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 09.10.2013

Wohnort: münchen

Auto: punto 55 bj 98 etc

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Januar 2018, 10:47

setz den alten ring mit dichtmasse ein.
fertig !

gruss :)

lancia2001

Doppel-As

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 17.11.2013

Wohnort: Leutershausen

Auto: Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 3,Lancia Y 1,2 840A 16v Euro 2 Rosso, Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2 Wandler Automatik und Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:27

moin moin laut orignal nummer von eper diese dichtung! http://www.ebay.de/itm/KRAFT-AUTOMOTIVE-…D-/232383556656

LG manni

  • »uhrmacher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 25.01.2010

Wohnort: Sachsen

Auto: Ulysse 179 2,0+188b 80PS+188b 95PS

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 12. Januar 2018, 09:19

@Manni
Genau so eine war auch drinne und die habe ich nun gebraucht wieder montiert. Sie war auch auf Anhieb dicht. Was mich etwas wundert, beim originalen Felxrohr schaute ein kleiner Teil vom Rohr aus dem Flasch heraus und die Dichtung hing genau auf diesem Stück Rohr. Beim Ersatzschalldämpfer mit Flexrohr von Imasaf (sollte ja der Originalhersteller sein) stand keine Rohrstück aus dem Flasch heraus und das Einsetzen der Dichtung war natürlich eine schöne Frickelei weil diese immer wieder nach unten aus dem Flansch rutschen wollte.

Ähnliche Themen