You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7888 Threads / 118486 Posts

 »  5506 Threads / 74148 Posts

 »  5195 Threads / 84301 Posts

 »  5009 Threads / 59806 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

fiat5cento

Haut scho hi, oda?

  • "fiat5cento" started this thread

Posts: 3,952

Date of registration: Jan 15th 2004

Location: Eichstätt

Auto: 188 1.8 16V, 170 1.2 8V, 183 1.8 16V

  • Send private message

1

Tuesday, December 2nd 2014, 8:50pm

Alfa 147 startet nur mit Startpilot

Hallo Leute,

beim Alfa 147 jtd mit 115PS meiner Freundin gabs heute Abend (erstmalig) ein Problem:
Das Auto ist einfach nicht gestartet. Anlasser dreht, keine Fehler im Display und auch nix im Fehlerspeicher (habe mit ECU-Scan ausgelesen).
Ebenso habe ich folgendes mit ECU-Scan geprüft:
-Wegfahrsperre nicht aktiv
-Vorglühanlage funktioniert
-Vorförderpumpe läuft
-Kraftstoffdruck beim orgeln: 400bar

Im Alfisti-Forum habe ich gelesen, es kann an den Injektoren liegen, da diese lecken und kein Kraftstoffdruck aufgebaut werden kann. Allerdings steigt der ja auf 400bar beim orgeln. Ich denke also nicht dass es an der Kraftstoffversorgung liegt.

Also, wir wussten nicht weiter. Deshalb den Pannendienst gerufen. Der konnte auch nix im Fehlerspeicher finden, aber hat das Auto mit Startpilot zum laufen gebracht.
Dann sprang er an, lief nach kurzer Zeit einwandfrei und die Heimfahrt (30km) lief problemlos. Ebenso sprang er eben noch (ca. 2 Stunden nach dem abstellen) super an. Habe nochmal den Kraftstoffdruck mit Ecu-Scan angeschaut, der passt super.

Ich bin etwas ratlos... :S Bin gespannt wie das morgen läuft.
In den letzten Tagen ist er bei den kalten Temperaturen immer ohne Probleme angesprungen.

Hat jemand Ideen / Anregungen?
It's a pretty good night for a drive - so dry up those eyes, dry up those eyes!

mikele

Tripel-As

Posts: 202

Date of registration: Oct 9th 2013

Location: münchen

Auto: punto 55 bj 98 etc

  • Send private message

2

Tuesday, December 2nd 2014, 9:29pm

mach erst mal das einfachste. wechsele den diesel filter aus.

just
mikele

fiat5cento

Haut scho hi, oda?

  • "fiat5cento" started this thread

Posts: 3,952

Date of registration: Jan 15th 2004

Location: Eichstätt

Auto: 188 1.8 16V, 170 1.2 8V, 183 1.8 16V

  • Send private message

3

Wednesday, December 3rd 2014, 6:37am

Habe ich vor 2 Monaten gewechselt
It's a pretty good night for a drive - so dry up those eyes, dry up those eyes!

fiat5cento

Haut scho hi, oda?

  • "fiat5cento" started this thread

Posts: 3,952

Date of registration: Jan 15th 2004

Location: Eichstätt

Auto: 188 1.8 16V, 170 1.2 8V, 183 1.8 16V

  • Send private message

4

Wednesday, December 3rd 2014, 5:09pm

Heute lief er einwandfrei.
Aus Gewohnheit hab ich am morgen nicht mal vorglühen lassen und er ist angesprungen...

Morgen werde ich mal folgendes checken:
-Rücklaufmengen der Injektoren
-Druckregler an der Hochdruckpumpe

Sonst noch Vorschläge?
It's a pretty good night for a drive - so dry up those eyes, dry up those eyes!

JohnnyB

Tripel-As

Posts: 199

Date of registration: Oct 19th 2009

Location: Ilmenau

Auto: Fiat Seicento Hobby | Barchetta "A/C-Style"

  • Send private message

5

Monday, December 8th 2014, 1:22pm

Werden defekte Glühkerzen im Fehlerspeicher angezeigt?
Sonst kannst du noch die Stromaufnahme der Glühkerzen messen um zu schauen, ob da welche nicht in Ordnung sind.

Oder einfach nur nen Wackelkontakt?

An sich zwar nicht wirklich logisch mit den Kerzen, aber wenn man mal beim Prüfen ist...^^

gruß

fiat5cento

Haut scho hi, oda?

  • "fiat5cento" started this thread

Posts: 3,952

Date of registration: Jan 15th 2004

Location: Eichstätt

Auto: 188 1.8 16V, 170 1.2 8V, 183 1.8 16V

  • Send private message

6

Monday, December 8th 2014, 5:26pm


An sich zwar nicht wirklich logisch mit den Kerzen, aber wenn man mal beim Prüfen ist...^^


logisch ist gar nix an dem Problem bisher :D

Die Glühkerzen werden angezeigt im Fehlerspeicher wenn defekt. Das Motorsteuergerät glüht auch vor.
Ich werde trotzdem mal schauen, danke.

Außerdem werde ich schauen, ob der Niederdruckkreis im Kraftstoffsystem irgendwo Luft zieht. Liest man oft als Ursache bei Startproblemen bei den Mercedes CDI.
Da ich vor kurzem die Verschraubungen am Dieselfilter offen hatte, könnte es leicht sein, dass da ein O-Ring nicht mehr hundertprozentig ist.
It's a pretty good night for a drive - so dry up those eyes, dry up those eyes!

7

Monday, December 8th 2014, 5:33pm

Luft im System wäre auch mein Tipp. Worst Case wäre die Dieselpumpe undicht, daher erst mal die O-Ringe prüfen. Injektoren würdest du auch beim Fahren merken.

Die Kerzen können es nur sein, wenn mindestens 2 defekt wären, die Wahrscheinlichkeit geht aber gegen Null

Da Core

Tripel-As

Posts: 215

Date of registration: Apr 9th 2014

Location: Brandenburg

Auto: Punto 188 80PS

  • Send private message

8

Monday, December 8th 2014, 7:40pm

hab jetzt nicht hier alles gelesen, aber bei startpilot entwerder zu wenig dampf von der batterie, anlasser (wenn diesel das hat), aber ist das nicht mehr richtung sauerstoff die fehlen könnte zum diesel. ach ja vom transporter kenne ich das das mal der dieselflter voll mit wasser war, jedenfalls musste der gewechselt werden weil der nicht mehr starten wollte.

fiat5cento

Haut scho hi, oda?

  • "fiat5cento" started this thread

Posts: 3,952

Date of registration: Jan 15th 2004

Location: Eichstätt

Auto: 188 1.8 16V, 170 1.2 8V, 183 1.8 16V

  • Send private message

9

Thursday, December 11th 2014, 5:44pm

So, vorgestern ist er in der Früh wieder nicht angesprungen. Habe mit Ecu-Scan ausgelesen und gesehen, dass das Steuergerät gerne 520bar Druck gehabt hätte, aber nur 420bar von der Hochdruckpumpe kamen.
Habe dann alle Schlauchverbindungen angeschaut und gemerkt, dass der Schlauch vom Dieselfilter zur Hochdruckpumpe recht locker am Stutzen der Hochdruckpumpe drauf war. Da hat wohl die Schelle nachgegeben.
Es ist auch ganz leicht Diesel ausgetreten. Könnte mir vorstellen, dass es da Luft reingezogen hat, wenn das Auto länger stand und der Diesel abgekühlt ist.
Habe einen neuen Schlauch bestellt und jetzt erstmal den Schlauch mit einer Schraubschelle angeknallt.
Gestern und heute ist er auf jeden Fall wieder sehr gut angesprungen.

Rücklaufmessung habe ich auch gemacht. Alle 4 Injektoren hatten die gleiche Menge. Deshalb geh ich davon aus dass die passen. Außerdem zieht der Alfa ja auch gut durch und erreicht auch Höchstgeschwindigkeit.
It's a pretty good night for a drive - so dry up those eyes, dry up those eyes!

Da Core

Tripel-As

Posts: 215

Date of registration: Apr 9th 2014

Location: Brandenburg

Auto: Punto 188 80PS

  • Send private message

10

Thursday, December 11th 2014, 6:55pm

dann lag ich ja mit dem dieselfilter nicht ganz verkehrt^^

fiat5cento

Haut scho hi, oda?

  • "fiat5cento" started this thread

Posts: 3,952

Date of registration: Jan 15th 2004

Location: Eichstätt

Auto: 188 1.8 16V, 170 1.2 8V, 183 1.8 16V

  • Send private message

11

Thursday, December 11th 2014, 7:54pm

ja fast :catch:
It's a pretty good night for a drive - so dry up those eyes, dry up those eyes!