You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7891 Threads / 118494 Posts

 »  5511 Threads / 74155 Posts

 »  5196 Threads / 84303 Posts

 »  5014 Threads / 59814 Posts

 »  3487 Threads / 42213 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

schneemann

Suchtbolzen

  • "schneemann" started this thread

Posts: 3,605

Date of registration: Jun 22nd 2004

Location: Kaufbeuren

Auto: 198 - 176 - 128AS

  • Send private message

1

Thursday, July 24th 2008, 3:50pm

Fiat meldet Quartalsgewinnsprung

Fiat meldet Quartalsgewinnsprung - ams.de, 24.07.08

Der Fiat-Konzern hat im zweiten Quartal Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert. Der Umsatz wuchs um 11,8 Prozent auf knapp 17 Milliarden Euro, der operative Gewinn stieg um 19,5 Prozent auf 1,13 Milliarden Euro angestiegen sei, wie der italienische Autobauer am Mittwoch (23.7.) mitteilte.

Unterm Strich stieg der Überschuss um 1,8 Prozent auf 604 Millionen Euro.

Auch die Fiat-Autosparte, die vor einigen Jahren in einer tiefen Krise steckte, kann weiter Erfolge verbuchen. Inklusive der Marken Maserati und Ferrari wuchs der Umsatz um 14,4 Prozent auf 8,4 Milliarden Euro. Die besten Verkaufszahlen erzielten dabei die Modelle Fiat Panda, der Fiat Punto und der neue Fiat 500. Bei Landwirtschaftsmaschinen und Industrie-Fahrzeugen zogen die Umsätze ebenfalls an. Große Hoffnungen für die Zukunft setzt der Konzern in die neuen Modelle Lancia Delta und Alfa Romeo Mito, die im zweiten Quartal präsentiert wurden.

Trotz der Schwäche der globalen Märkte und der damit verbundenen Risiken bestätigte die Gruppe erneut ihre Ziele für das laufende Jahr. Fiat rechnet für 2008 mit Umsätzen von 63 Milliarden Euro und einem Nettogewinn zwischen 2,4 und 2,6 Milliarden Euro.