You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7888 Threads / 118486 Posts

 »  5506 Threads / 74148 Posts

 »  5195 Threads / 84301 Posts

 »  5010 Threads / 59807 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

HGT-Driver

Doppel-As

  • "HGT-Driver" started this thread

Posts: 142

Date of registration: Jul 11th 2004

Location: München

Auto: HGT

  • Send private message

1

Sunday, July 11th 2004, 10:48pm

Motordrehzahl dreht hoch!!

Hallo,

habe eine HGT. Seit einiger Zeit bleibt bzw. erhöht sich die Drehzahl beim normalen Gas geben.
Der Motor dreht immer höhe rund ich kann nix dagegen tun. Im Moment macht er das Gott sei Dank nicht, aber schön ist das nicht. Ausserdem zieht er nicht mehr richtig, kommt also in den unteren Drehzahlen kaum los, als wenn das etwas bremst. sonst fährt er normal.

Könnt ihr mir helfen?
Danke
Gruß HGT-Driver :drive:

Italiano Vero

Doppel-As

Posts: 135

Date of registration: Sep 27th 2003

Location: Italien (Wohnort in der Schweiz Kanton Aargau)

  • Send private message

2

Sunday, July 11th 2004, 10:51pm

Wie viele km hat die kuplung?
- Pioneer (DEH-P9600MP)
- ESX Quantium 60.4, 4-Kanalendstufe
- ESX Quantium 1.275 Monoblock
- Focal 165 KX 2 Wegefrontsystem
- 2 X Neo-Kick (Kickboxen)
- JBL GTA 250 Koxialboxen (hinten)
- Em-Phaser Neo12" Subwooffer
- Glas-Fasern Subgeheuse (extraanfertigung)

Fiatmania Member

Loschi

König

Posts: 941

Date of registration: Jun 8th 2004

Location: Gunzenhausen, im mom in Regensburg

  • Send private message

3

Monday, July 12th 2004, 1:15am

kapier ich irgendwie net

Quoted

bleibt bzw. erhöht sich die Drehzahl beim normalen Gas geben


also meine Drehzahl erhöht sich auch beim gasgeben :D
Oder meinste im Standgas??
mfg
Loschi

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Rest in Peace little HGT :sad:

ICQ 138646765

Methos

Routinier

Posts: 263

Date of registration: Jun 22nd 2004

Location: Nähe Göttingen

  • Send private message

4

Monday, July 12th 2004, 2:41am

@ Loschi

ich glaub er meint wenn er fährt und das gas auf einer stelle hält,
dann dreht der motor trotzdem weiter hoch...

... obwohl er gar nciht witer durchtritt


so hab ich das verstanden :zweifel:
Lieben Gruß und allzeit gute Fahrt *drive*


Chris

cobraeyez II

Foren Gott

Posts: 2,599

Date of registration: Dec 24th 2003

Location: Hohenstein-Ernstthal

  • Send private message

5

Monday, July 12th 2004, 2:55pm

wenn das so auftritt wie methos es nochmal beschrieben hat dann ist's höchstwahrscheinlich deine kupplung die durchrutscht...


@HGT Driver

wenn der motor dann zusätzlich hochdreht gehts nicht schneller vorwärts, oder ?
also nur die drehzahl steigt und die geschwindigkeit bleibt nahezu gleich... ?(

HGT-Driver

Doppel-As

  • "HGT-Driver" started this thread

Posts: 142

Date of registration: Jul 11th 2004

Location: München

Auto: HGT

  • Send private message

6

Monday, July 12th 2004, 8:10pm

Es ist genauso wie Methos beschrieben hat.
Er hat jetzt ca. 75000 km runter. Außerdem ruckelt er ziemlich stark beim ga wegnehmen oder beim losfahren.

Dachte erst an den Drehzahlfühler, der war auch mal kaputt, aber da war das nicht so wie jetzt.

@ cobraeyez II

wenn ich fahre und die kupplung während der fahrt durchtrete dann dreht er weiter hoch. ich kann also auch fast ohne gasgeben die geschwindigkeit halten.

Danke für die schnelle Hilfe
Gruß HGT-Driver :drive:

Punto HGT

Routinier

Posts: 258

Date of registration: Jul 5th 2004

Location: Schweiz-Bern

Auto: Mazda 3 MPS/Mondeo 2.5 Kombi

  • Send private message

7

Monday, July 12th 2004, 8:16pm

Es ist sicher das Leerlaufregelventil und oder die Kupplung aber wen du immer vorsichtig mit der Kupplung warst sollte sie nicht schon jetzt durch sein!

nero

Doppel-As

Posts: 104

Date of registration: Jan 16th 2004

Location: moers

  • Send private message

8

Monday, July 12th 2004, 8:21pm

jetzt mal eine andere frage wurde da schonmal der PHASENVERSTELLER gewechsellt?

naja wie ist das stand gas läuft er unrund?

mal in den keller fängt sich wieder usw?
They Never Saw Me Coming

Methos

Routinier

Posts: 263

Date of registration: Jun 22nd 2004

Location: Nähe Göttingen

  • Send private message

9

Monday, July 12th 2004, 9:05pm

hmmm... also wo das jetzt so auf das "unrund" geht:

ich war am letzten mittwoch inner werke und wollt mal nachschauen lassen
warum MEINER unrund läuft, aber die haben absolut nichts gefunden...

der meinte nur das es evtl die zündkerzen sein könnten,
kann das sein?
Lieben Gruß und allzeit gute Fahrt *drive*


Chris

nero

Doppel-As

Posts: 104

Date of registration: Jan 16th 2004

Location: moers

  • Send private message

10

Monday, July 12th 2004, 9:09pm

also die alten barchettas zum beispiel haben immer probleme mit dem phasenversteller gehabt kannst sagen da kam das ding alle 20.000 neu rein

alfa hat mittlerweile bei den neuen modellen keine probleme mehr

aber der HGT hat den selben motor wie die barchetta und alfa 1.8

die sind genauso aufgebaut
They Never Saw Me Coming

HGT-Driver

Doppel-As

  • "HGT-Driver" started this thread

Posts: 142

Date of registration: Jul 11th 2004

Location: München

Auto: HGT

  • Send private message

11

Monday, July 12th 2004, 9:12pm

@ nero

phasenversteller wurde noch nicht gewechselt, obwohl er ziemlich nagelt (im leerlauf).
er läuft auch ziemlich unruhig im standgas.
Gruß HGT-Driver :drive:

bastardo_dentro

Grünschnabel

Posts: 4

Date of registration: Jun 27th 2004

  • Send private message

12

Tuesday, July 13th 2004, 3:33pm

Das gleiche Problem habe ich auch, mein Punto hat 43'000km drauf. Bei jedem Start geht der Drehzahlmesser runter auf fast 500, dann wieder hoch, bis er später stehen bleibt, beim Gas geben läuft er aber stabil. Im kalten Zustand kommt es noch vor, dass er ruckelt. Fiat hat nichts gefunden, ich tippe A auf Phasenvesteller B versuche aber zuerst die Software des Steuergerätes zu aktualisieren, bei einigen hat's etwas gebracht im Zusammenhang mit dem Ruckeln. Mein Punto macht mich noch wahnsinnig...

Loschi

König

Posts: 941

Date of registration: Jun 8th 2004

Location: Gunzenhausen, im mom in Regensburg

  • Send private message

13

Tuesday, July 13th 2004, 3:57pm

Wenn das naglen schnell wieder weg is und nur im kalten Zustand liegts an den Hydrostößeln. Die haben noch zu wenig Öl und deßhalb nagelt er. Wenns nich weggeht dann is es fast sicher der Phasenversteller. Kostet ab 500€ aufwärts, also ein teures vergnügen. Übrigens is im Punto soweit ich weiss ein anderer verbaut als in der Barchetta
mfg
Loschi

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Rest in Peace little HGT :sad:

ICQ 138646765

bastardo_dentro

Grünschnabel

Posts: 4

Date of registration: Jun 27th 2004

  • Send private message

14

Tuesday, July 13th 2004, 4:01pm

Das kann gut an den Hydrostösseln liegen, aber wie erklärt sich das Phänomen mit dem Drehzahlmesser, es sieht so aus als hätte der Motor Mühe in kaltem Zustand anzugehen, Drehzahl steigt, sinkt, steigt wieder die ersten 10 Sekunden, danach stabilisiert sich alles und der Motor läuft problemlos. Was auch ab und zu vorkommt ist, dass der Motor gar nicht angeht, ich muss immer ein wenig Gas geben, damit er angeht... Naja ein wahres Geheimnis...;)