You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7889 Threads / 118489 Posts

 »  5511 Threads / 74155 Posts

 »  5196 Threads / 84303 Posts

 »  5013 Threads / 59811 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

KatzeV12

Tripel-As

  • "KatzeV12" started this thread

Posts: 166

Date of registration: Dec 3rd 2015

Location: Heide (Holstein)

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96 , FIAT PALIO WEEKEND 75, Bj. 1999

  • Send private message

1

Wednesday, November 3rd 2021, 3:44pm

Lichtmaschine lädt offenbar nicht aber die Ladestromkontrolleuchte bleibt dunkel

Hallo in die Runde,
Neues von der PALIO Baustelle. Offenbar lädt die Lima nicht mehr da bei laufendem Motor statt der erwarteten ca. 14 V nur deren etwas über 12 V an den Batteriepolen anliegen. Erstaunlicherweise leuchtet die Kontrolleuchte nicht auf (beim Einschalten der Zündung tut sie dies, ist also in Ordnung). Hat jemand eine Ahnung mit welcher netten Eigenheit mich der Palio diesmal "überrascht" oder ist schlicht die Lima im Dutt? Aber warum bleibt dann das Lämpchen dunkel?
LG
Andreas

KatzeV12

Tripel-As

  • "KatzeV12" started this thread

Posts: 166

Date of registration: Dec 3rd 2015

Location: Heide (Holstein)

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96 , FIAT PALIO WEEKEND 75, Bj. 1999

  • Send private message

2

Friday, November 12th 2021, 7:46pm

Die Lima war tatsächlich hinüber. Allerdings finde ich noch keine Erklärung dafür, dass die Ladestromkontrolleuchte dies nicht angezeigt hat. ?(

mbpbj87

Haudegen

Posts: 669

Date of registration: Oct 21st 2010

  • Send private message

3

Sunday, December 5th 2021, 9:09pm

Die Erklärung ist eigentlich ganz simpel: Bei fast allen Autos wird die Ladekontrollleuchte durch den Spannungsunterschied zwischen Batteriepol (welcher genutzt wird kommt darauf an, welcher am Chassis liegt: Es ist jeweils der Andere, soweit ich weiß.) und Lichtmaschinenpol betätigt. Ist dieser gering oder nicht vorhanden, leuchtet die Lampe nicht.

Folgende Möglichkeiten gibt es also:
Motor aus & Lampe leuchtet: Zündung an, aber die Lichtmaschine lädt nicht (is ja klar, da sie sich nicht dreht!).
Motor aus, Zündung an, aber Lampe leuchtet nicht: Kabelbruch zur Lichtmaschine oder defektes Leuchtmittel im Armaturenbrett. Fremderregte Lichtmaschinen können dann nicht funktionieren, da die Erregerspannung über das Leuchtmittel geführt wird!
Motor an & Lampe aus: Lichtmaschine bringt genug Spannung, damit zwischen Batteriepol und der Lichtmaschine keine nennenswerte Spannung anliegt. Das muss noch nicht heißen, dass auch tatsächlich geladen wird!
Motor an & Lampe glimmt leicht: Die Spannung der Lichtmaschine ist kleiner als die Spannung der Batterie, aber noch nicht ganz 12 Volt unterschiedlich: Mögliche Ursachen: Reglerfehler, defekte Kohlen (falls vorhanden), Kabelbrüche, teilweise blockierte Wellenlager (dann reibt aber auch der Riemen sehr schnell durch!).

Similar threads